2024

Der Begrünungsstammtisch

Der erste Begrünungsstammtisch im neuen Jahr!


 


Es sind alle willkommen, die sich für das Thema Begrünung interessieren und Lust haben sich dazu zu vernetzen.
Ort

Agendabüro Landstraße, Neulinggasse 34-36, 1030 Wien


Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs - Gruppentreffen

Offenes Treffen der Agendagruppe zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk.

 


Die Agendagruppe "zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk" lädt zum monatlichen Austausch und zur Ideensammlung zur Förderung der nachhaltigen Mobilität im 3. Bezirk.

 

Alle, die an der Verbesserung der Situation für FußgängerInnen und RadfahrerInnen und/oder an der Bewusstseinsbildung für aktive Mobilität im 3. Bezirk mitwirken wollen, sind herzlich eingeladen, mitzuwirken.

 

Wir freuen uns auf neue Interessierte!

 

Wenn du das erste Mal dabei bist, dann melde dich doch bitte vorab telefonisch (0699 107 54 183) oder per E-Mail. Du bekommst alle Infos zur Agenda Landstraße und zu den Zielen und Projekten der Agendagruppen.

Ort

Agendabüro (1030, Neulinggasse 34-36 / EG)


Kontakt

Agenda Landstraße

Anmeldung unter:

info@agendalandstrasse.at


Gruppe
Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs

Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs - Gruppentreffen

Offenes Treffen der Agendagruppe zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk.

 


Die Agendagruppe "zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk" lädt zum monatlichen Austausch und zur Ideensammlung zur Förderung der nachhaltigen Mobilität im 3. Bezirk.

 

Alle, die an der Verbesserung der Situation für FußgängerInnen und RadfahrerInnen und/oder an der Bewusstseinsbildung für aktive Mobilität im 3. Bezirk mitwirken wollen, sind herzlich eingeladen, mitzuwirken.

 

Wir freuen uns auf neue Interessierte!

 

Wenn du das erste Mal dabei bist, dann melde dich doch bitte vorab telefonisch (0699 107 54 183) oder per E-Mail. Du bekommst alle Infos zur Agenda Landstraße und zu den Zielen und Projekten der Agendagruppen.

Ort

Agendabüro (1030, Neulinggasse 34-36 / EG)


Kontakt

Agenda Landstraße

Anmeldung unter:

info@agendalandstrasse.at


Gruppe
Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs

Frauenstadtspaziergang mit Petra Unger

Gemeinsam mit Petra Unger erkunden wir die Frauen*Spuren in der Landstraße


 

Der Frauenstadtspaziergang führt uns von der Beatrixgasse 26 zu Orten und Plätzen, die nach berühmten Frauen benannt sind und wir erfahren mehr zu den Geschichten, die sich hinter den Namen Ida Pfeiffer, Grete Jost und Marie von Ebner Eschenbach verbergen.

 

Dienstag, 12. März 2024 von 16 bis 18 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos!

 

Um Anmeldung per Mail an info@agendalandstrasse.at bis 8.3.2024 wird gebeten.

 

Ort

Treffpunkt: Beatrixgasse 26, 1030 Wien


Kontakt

info@agendalandstrasse.at

Links

https://frauenspaziergaenge.at/petra-unger/


Projekt

Grätzl-Spaziergänge und Radtouren

Gruppe
Nachbarschaft im Grünen

Der Begrünungsstammtisch

Die Agendagruppe Nachbarschaft im Grünen lädt zum Begrünungsstammtisch im Agendabüro ein.

 


Der Begrünungsstammtisch verbindet den  - langjährig bewährten - Besuch von Gemeinschaftsgärten mit dem Kennenlernen aktueller innovativer Grätzel-Projekte.

 

Es sind alle willkommen, die sich für das Thema Begrünung interessieren und Lust haben sich dazu zu vernetzen. Die Nachbarschaftsgärten im Dritten möchten sich auch auf diese Art neuen Projekten und Menschen öffnen um so gemeinsam an neuen Lösungen für den Bezirk zu entwickeln.

Ort

Agendabüro Landstraße (Neulinggasse 34-36/EG, 1030 Wien)


Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs - Gruppentreffen

Offenes Treffen der Agendagruppe zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk.

 


Die Agendagruppe "zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk" lädt zum monatlichen Austausch und zur Ideensammlung zur Förderung der nachhaltigen Mobilität im 3. Bezirk.

 

Alle, die an der Verbesserung der Situation für FußgängerInnen und RadfahrerInnen und/oder an der Bewusstseinsbildung für aktive Mobilität im 3. Bezirk mitwirken wollen, sind herzlich eingeladen, mitzuwirken.

 

Wir freuen uns auf neue Interessierte!

 

Wenn du das erste Mal dabei bist, dann melde dich doch bitte vorab telefonisch (0699 107 54 183) oder per E-Mail. Du bekommst alle Infos zur Agenda Landstraße und zu den Zielen und Projekten der Agendagruppen.

Ort

Agendabüro (1030, Neulinggasse 34-36 / EG)


Kontakt

Agenda Landstraße

Anmeldung unter:

info@agendalandstrasse.at


Gruppe
Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs

Sprach- und Tauschcafé DE & UKR

Im Rahmen des Sprach- und Tauschcafés organisieren wir wieder ein Kleiderkarussell in Kooperation mit dem Kunst Haus Wien, dem Nachbarschaftszentrum 3 - Wiener Hilfswerk und dem Buddy Programm des ÖIF - Österreichischer Integrationsfond!


Was bedeuten Ökologie oder Nachhaltigkeit für dich und wie spiegelt sich dies in der Kunst wider? Ein Gespräch über Kunst und Natur im KunstHausWien verknüpft mit einem Rundgang durch das Museum Hundertwasser in deutscher und ukrainischer Sprache. Eine kleine Tauschbörse im Museumscafé Friedlich bildet den Ausklang. Alle Teilnehmer*innen sind dazu eingeladen pro Person bis zu drei Tauschobjekte mitzubringen, zu tauschen oder zu verschenken – ob Kleidung, Pflanzen oder Bücher.

 

Um Anmeldung per Mail an info@agendalandstrasse.at wird gebeten.

 

Ort

KUNST HAUS WIEN (Untere Weißgerberstraße 13, 1030 Wien)


Der Begrünungsstammtisch

Die Agendagruppe Nachbarschaft im Grünen lädt zum Begrünungsstammtisch ein.

 


Der Begrünungsstammtisch verbindet den  - langjährig bewährten - Besuch von Gemeinschaftsgärten mit dem Kennenlernen aktueller innovativer Grätzel-Projekte.

 

Es sind alle willkommen, die sich für das Thema Begrünung interessieren und Lust haben sich dazu zu vernetzen. Die Nachbarschaftsgärten im Dritten möchten sich auch auf diese Art neuen Projekten und Menschen öffnen um so gemeinsam an neuen Lösungen für den Bezirk zu entwickeln.

Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs - Gruppentreffen

Offenes Treffen der Agendagruppe zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk.

 


Die Agendagruppe "zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk" lädt zum monatlichen Austausch und zur Ideensammlung zur Förderung der nachhaltigen Mobilität im 3. Bezirk.

 

Alle, die an der Verbesserung der Situation für FußgängerInnen und RadfahrerInnen und/oder an der Bewusstseinsbildung für aktive Mobilität im 3. Bezirk mitwirken wollen, sind herzlich eingeladen, mitzuwirken.

 

Wir freuen uns auf neue Interessierte!

 

Wenn du das erste Mal dabei bist, dann melde dich doch bitte vorab telefonisch (0699 107 54 183) oder per E-Mail. Du bekommst alle Infos zur Agenda Landstraße und zu den Zielen und Projekten der Agendagruppen.

Ort

Agendabüro (1030, Neulinggasse 34-36 / EG)


Kontakt

Agenda Landstraße

Anmeldung unter:

info@agendalandstrasse.at


Gruppe
Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs

Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs - Gruppentreffen

Offenes Treffen der Agendagruppe zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk.

 


Die Agendagruppe "zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk" lädt zum monatlichen Austausch und zur Ideensammlung zur Förderung der nachhaltigen Mobilität im 3. Bezirk.

 

Alle, die an der Verbesserung der Situation für FußgängerInnen und RadfahrerInnen und/oder an der Bewusstseinsbildung für aktive Mobilität im 3. Bezirk mitwirken wollen, sind herzlich eingeladen, mitzuwirken.

 

Wir freuen uns auf neue Interessierte!

 

Wenn du das erste Mal dabei bist, dann melde dich doch bitte vorab telefonisch (0699 107 54 183) oder per E-Mail. Du bekommst alle Infos zur Agenda Landstraße und zu den Zielen und Projekten der Agendagruppen.

Ort

Agendabüro (1030, Neulinggasse 34-36 / EG)


Kontakt

Agenda Landstraße

Anmeldung unter:

info@agendalandstrasse.at


Gruppe
Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs

Der Begrünungsstammtisch

Die Agendagruppe Nachbarschaft im Grünen lädt zum Begrünungsstammtisch ein.

 


Der Begrünungsstammtisch verbindet den  - langjährig bewährten - Besuch von Gemeinschaftsgärten mit dem Kennenlernen aktueller innovativer Grätzel-Projekte.

 

Es sind alle willkommen, die sich für das Thema Begrünung interessieren und Lust haben sich dazu zu vernetzen. Die Nachbarschaftsgärten im Dritten möchten sich auch auf diese Art neuen Projekten und Menschen öffnen um so gemeinsam an neuen Lösungen für den Bezirk zu entwickeln.

Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs - Gruppentreffen

Offenes Treffen der Agendagruppe zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk.

 


Die Agendagruppe "zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk" lädt zum monatlichen Austausch und zur Ideensammlung zur Förderung der nachhaltigen Mobilität im 3. Bezirk.

 

Alle, die an der Verbesserung der Situation für FußgängerInnen und RadfahrerInnen und/oder an der Bewusstseinsbildung für aktive Mobilität im 3. Bezirk mitwirken wollen, sind herzlich eingeladen, mitzuwirken.

 

Wir freuen uns auf neue Interessierte!

 

Wenn du das erste Mal dabei bist, dann melde dich doch bitte vorab telefonisch (0699 107 54 183) oder per E-Mail. Du bekommst alle Infos zur Agenda Landstraße und zu den Zielen und Projekten der Agendagruppen.

Ort

Agendabüro (1030, Neulinggasse 34-36 / EG)


Kontakt

Agenda Landstraße

Anmeldung unter:

info@agendalandstrasse.at


Gruppe
Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs

Der Begrünungsstammtisch

Die Agendagruppe Nachbarschaft im Grünen lädt zum Begrünungsstammtisch ein.

 


Der Begrünungsstammtisch verbindet den  - langjährig bewährten - Besuch von Gemeinschaftsgärten mit dem Kennenlernen aktueller innovativer Grätzel-Projekte.

 

Es sind alle willkommen, die sich für das Thema Begrünung interessieren und Lust haben sich dazu zu vernetzen. Die Nachbarschaftsgärten im Dritten möchten sich auch auf diese Art neuen Projekten und Menschen öffnen um so gemeinsam an neuen Lösungen für den Bezirk zu entwickeln.

Der Begrünungsstammtisch

Die Agendagruppe Nachbarschaft im Grünen lädt zum Begrünungsstammtisch ein.

 


Der Begrünungsstammtisch verbindet den  - langjährig bewährten - Besuch von Gemeinschaftsgärten mit dem Kennenlernen aktueller innovativer Grätzel-Projekte.

 

Es sind alle willkommen, die sich für das Thema Begrünung interessieren und Lust haben sich dazu zu vernetzen. Die Nachbarschaftsgärten im Dritten möchten sich auch auf diese Art neuen Projekten und Menschen öffnen um so gemeinsam an neuen Lösungen für den Bezirk zu entwickeln.