2021

Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs – Gruppentreffen

Offenes Treffen der Agendagruppe zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk.

 


Die Agendagruppe "zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk" lädt zum monatlichen Austausch und zur Ideensammlung zur Förderung der nachhaltigen Mobilität im 3. Bezirk.

 

Alle, die an der Verbesserung der Situation für FußgängerInnen und RadfahrerInnen und/oder an der Bewusstseinsbildung für aktive Mobilität im 3. Bezirk mitwirken wollen, sind herzlich eingeladen, mitzuwirken.

 

Wenn du das erste Mal dabei bist, dann melde dich doch bitte vorab telefonsich (0699 107 54 183) oder per E-Mail. Du kriegst alle Infos zur Agenda Landstraße und zu den Zielen und Projekten der Agendagruppen sowie den Zugang zum Zoom-Raum, wo aktuell die Gruppentreffen stattfinden. Unter "Downloads" findest du eine genaue Erklärung, wie du dem Zoomraum beitreten kannst.

Finale Präsentation des Entwurfs für den Kardinal-Nagl-Park

Das Planungsteam stellt den finalen Entwurf für den Kardinal-Nagl-Park vor.


Im Mai 2020 hat das Beteiligungsverfahren zur Neugestaltung des Kardinal-Nagl-Parks begonnen mit dem Ziel Ideen und Anregungen zum Kardi von verschiedenen Nutzer*innengruppen des Parks einzuholen. Die Ergebnisse der Bürger*innenbeteiligung findest du hier! Am 24. November wurde bereits der Vorentwurf für den Kardi präsentiert und mit interessierten Bürger*innen in Kleingruppen diskutiert. Am 9.Februar wird nun der finale Entwurf präsentiert.

 

Bitte melde dich bis 5.2. unter info@agendalandstrasse.at oder telefonisch unter 0699 107 54 183 bei uns an. Wir senden dir alle Infos vorab zu.

Ort

Im digitalen Agendabüro


Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs Gruppentreffen

Offenes Treffen der Agendagruppe zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk.

 


Die Agendagruppe "zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk" lädt zum monatlichen Austausch und zur Ideensammlung zur Förderung der nachhaltigen Mobilität im 3. Bezirk.

 

Alle, die an der Verbesserung der Situation für FußgängerInnen und RadfahrerInnen und/oder an der Bewusstseinsbildung für aktive Mobilität im 3. Bezirk mitwirken wollen, sind herzlich eingeladen, mitzuwirken.

 

Wenn du das erste Mal dabei bist, dann melde dich doch bitte vorab telefonsich (0699 107 54 183) oder per E-Mail. Du kriegst alle Infos zur Agenda Landstraße und zu den Zielen und Projekten der Agendagruppen sowie den Zugang zum Zoom-Raum, wo aktuell die Gruppentreffen stattfinden. Unter "Downloads" findest du eine genaue Erklärung, wie du dem Zoomraum beitreten kannst.

Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs - Gruppentreffen

Offenes Treffen der Agendagruppe zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk.

 


Die Agendagruppe "zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk" lädt zum monatlichen Austausch und zur Ideensammlung zur Förderung der nachhaltigen Mobilität im 3. Bezirk.

 

Alle, die an der Verbesserung der Situation für FußgängerInnen und RadfahrerInnen und/oder an der Bewusstseinsbildung für aktive Mobilität im 3. Bezirk mitwirken wollen, sind herzlich eingeladen, mitzuwirken.

 

Wenn du das erste Mal dabei bist, dann melde dich doch bitte vorab telefonsich (0699 107 54 183) oder per E-Mail. Du kriegst alle Infos zur Agenda Landstraße und zu den Zielen und Projekten der Agendagruppen sowie den Zugang zum Zoom-Raum, wo aktuell die Gruppentreffen stattfinden. Unter "Downloads" findest du eine genaue Erklärung, wie du dem Zoomraum beitreten kannst.

Projekt- und Ideenschmiede rund um die Belebung des Kardinal-Nagl-Parks und Erdberg

Gestalte Kardis Zukunft aktiv mit!


Bei der Präsentation des finalen Entwurfs zur Neugestaltung des Kardinal-Nagl-Parks am 9. Februar sind bereits viele Ideen für Aktionen/Veranstaltungen im neuen Park und in Erdberg entstanden. Daran wollen wir anknüpfen und laden alle Interessierten zum Neu- und Weiterdenken ein!

 

Hier eine Auswahl der Ideen der Bewohner*innen vom 9. Februar, an denen wir gemeinsam weiterdenken möchten – weitere Ideen zur Belebung im und rund um den Kardi sind aber natürlich genauso herzlich willkommen:

  • offene Bücherzelle oder offene Kunst-Box
  • Nachbarschaftsfeste, Lesefeste etc.,
  • temporäre Märkte, Flohmarkt etc.,
  • Aktionen für Kinder,
  • Sprachnachhilfe,
  • Aktionen zur Vermeidung von Müll oder Lebensmittelverschwendung

 

Wenn du dich gerne aktiv einbringen möchtest, dir das aber am 23.3. aus terminlichen und/oder technischen Gründen nicht möglich ist, schreib uns oder ruf uns an (0699 10 75 41 83) – wir finden sicherlich einen anderen Weg. :)

Ort

im digitalen Agendabüro (Zoom). Anmeldung bis 20.3.: info@agendalandstrasse.at


Ideenschmiede rund um die Belebung vom Kardi

Gestalte Kardis Zukunft aktiv mit!


Bei der Präsentation des finalen Entwurfs zur Neugestaltung des Kardinal-Nagl-Parks am 9. Februar sind bereits viele Ideen für Aktionen/Veranstaltungen im neuen Park und in Erdberg entstanden. Daran haben wir angeknüpft und alle Interessierten zum Neu- und Weiterdenken eingeladen! 

 

Beim ersten Treffen am 23. März rund um die Belebung des Kardinal-Nagl-Parks sind bereits einige Interessierte zusammen gekommen und haben gemeinsam an möglichen Projektideen gesponnen. 

 

Hier eine Auswahl der Ideen der Bewohner*innen, an denen wir gemeinsam weiterdenken möchten – weitere Ideen zur Belebung im und rund um den Kardi sind aber natürlich genauso herzlich willkommen:

  • offene Kunstbox als fixe Installation
  • Feste mit Kunst
  • Aktionen für Kinder und Jugendliche
  • Tauschen und Teilen Märkte
  • Nachbarschaftsfest
  • Veranstaltungsüberblick

 

Wenn du dich gerne beim nächsten Treffen dabei sein möchtest, schreib uns oder ruf uns an (0699 10 75 41 83)! :) 

Ort

im digitalen Agendabüro (Zoom). Anmeldung unter: info@agendalandstrasse.at


Kontakt

Agenda Landstraße

info@agendalandstrasse.at


Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs -Gruppentreffen

Offenes Treffen der Agendagruppe zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk.


Die Agendagruppe "zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk" lädt zum monatlichen Austausch und zur Ideensammlung zur Förderung der nachhaltigen Mobilität im 3. Bezirk.

 

Alle, die an der Verbesserung der Situation für FußgängerInnen und RadfahrerInnen und/oder an der Bewusstseinsbildung für aktive Mobilität im 3. Bezirk mitwirken wollen, sind herzlich eingeladen, mitzuwirken.

 

Wenn du das erste Mal dabei bist, dann melde dich doch bitte vorab telefonsich (0699 107 54 183) oder per E-Mail. Du kriegst alle Infos zur Agenda Landstraße und zu den Zielen und Projekten der Agendagruppen sowie den Zugang zum Zoom-Raum, wo aktuell die Gruppentreffen stattfinden. Unter "Downloads" findest du eine genaue Erklärung, wie du dem Zoomraum beitreten kannst.

Nachbarschafts-Picknick im Kardi-Park

Bring deine Jause und eine Decke für die Wiese mit!


Der diesjährige Nachbarschaftstag steht ganz im Zeichen vonDie Wiener Nachbarschaft blüht auf!“. Zur Feier dieses Tages möchten wir dich und deine Liebsten zu einem Picknick im Kardi einladen. Bring deine Jause und eine Decke für die Wiese mit! Wir bringen Musik, Material für Samenbomben, ein Quiz und Infos zur Kardi-Neugestaltung mit.

 

 

Ort

Kardinal-Nagl-Park, 1030 Wien


Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs - Gruppentreffen

Offenes Treffen der Agendagruppe zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk.


Die Agendagruppe "zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk" lädt zum monatlichen Austausch und zur Ideensammlung zur Förderung der nachhaltigen Mobilität im 3. Bezirk.

 

Alle, die an der Verbesserung der Situation für FußgängerInnen und RadfahrerInnen und/oder an der Bewusstseinsbildung für aktive Mobilität im 3. Bezirk mitwirken wollen, sind herzlich eingeladen, mitzuwirken.

 

Wenn du das erste Mal dabei bist, dann melde dich doch bitte vorab telefonsich (0699 107 54 183) oder per E-Mail. Du kriegst alle Infos zur Agenda Landstraße und zu den Zielen und Projekten der Agendagruppen sowie den Zugang zum Zoom-Raum, wo aktuell die Gruppentreffen stattfinden. Unter "Downloads" findest du eine genaue Erklärung, wie du dem Zoomraum beitreten kannst.

Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs - Gruppentreffen

Offenes Treffen der Agendagruppe zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk.


Die Agendagruppe "zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk" lädt zum monatlichen Austausch und zur Ideensammlung zur Förderung der nachhaltigen Mobilität im 3. Bezirk.

 

Alle, die an der Verbesserung der Situation für FußgängerInnen und RadfahrerInnen und/oder an der Bewusstseinsbildung für aktive Mobilität im 3. Bezirk mitwirken wollen, sind herzlich eingeladen, mitzuwirken.

 

Wenn du das erste Mal dabei bist, dann melde dich doch bitte vorab telefonsich (0699 107 54 183) oder per E-Mail. Du kriegst alle Infos zur Agenda Landstraße und zu den Zielen und Projekten der Agendagruppen sowie den Zugang zum Zoom-Raum, wo aktuell die Gruppentreffen stattfinden. Unter "Downloads" findest du eine genaue Erklärung, wie du dem Zoomraum beitreten kannst.

Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs - Gruppentreffen

Offenes Treffen der Agendagruppe zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk.


Die Agendagruppe "zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk" lädt zum monatlichen Austausch und zur Ideensammlung zur Förderung der nachhaltigen Mobilität im 3. Bezirk.

 

Alle, die an der Verbesserung der Situation für FußgängerInnen und RadfahrerInnen und/oder an der Bewusstseinsbildung für aktive Mobilität im 3. Bezirk mitwirken wollen, sind herzlich eingeladen, mitzuwirken.

 

Wenn du das erste Mal dabei bist, dann melde dich doch bitte vorab telefonsich (0699 107 54 183) oder per E-Mail. Du kriegst alle Infos zur Agenda Landstraße und zu den Zielen und Projekten der Agendagruppen sowie den Zugang zum Zoom-Raum, wo aktuell die Gruppentreffen stattfinden. Unter "Downloads" findest du eine genaue Erklärung, wie du dem Zoomraum beitreten kannst.

Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs - Gruppentreffen

Offenes Treffen der Agendagruppe zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk.


Die Agendagruppe "zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk" lädt zum monatlichen Austausch und zur Ideensammlung zur Förderung der nachhaltigen Mobilität im 3. Bezirk.

 

Alle, die an der Verbesserung der Situation für FußgängerInnen und RadfahrerInnen und/oder an der Bewusstseinsbildung für aktive Mobilität im 3. Bezirk mitwirken wollen, sind herzlich eingeladen, mitzuwirken.

 

Wenn du das erste Mal dabei bist, dann melde dich doch bitte vorab telefonsich (0699 107 54 183) oder per E-Mail. Du kriegst alle Infos zur Agenda Landstraße und zu den Zielen und Projekten der Agendagruppen sowie den Zugang zum Zoom-Raum, wo aktuell die Gruppentreffen stattfinden. Unter "Downloads" findest du eine genaue Erklärung, wie du dem Zoomraum beitreten kannst.