07.06.2017 / 3.Landstrasse

Nachbarschaftsfest am Fiakerplatz

Beim Nachbarschaftsfest des Regionalforums am Fiakerplatz war einiges los: Kinder liefen über den „Barfuß-Parcours“ und erspürten mit verschlossenen Augen den Boden, Jugendliche erfreuten sich am fetzigen Bungie-Run, Hatsch-Ball, Tischfußball und der Soccer Box, Jung & Alt bastelten und malten gemeinsam, NachbarInnen kamen einander durch inspirierende „Musik und Poesie“ näher, LandstraßerInnen tauschten sich über das zu Fuß gehen und Radfahren sowie über Entwicklungen in Erdberg aus, jungen Menschen zeigten ihr Talent als DJ und Waffel-BäckerInnen,  junge Flüchtlinge und StudentInnen von OpenRepair versteigerten 3 fesche Räder und SeniorInnen zeigten mit Freude ihre Tanzkünste!

Das Nachbarschaftspicknick und tolle Angebote mit herrlichen Cupcakes der umliegenden Cafés und Lokale des Fiakerplatzes sorgten für kulinarische Genüsse.

 

Kurzum: Gemeinsam wurde am Nachbarschaftsag mit NachbarInnen ge-plaudert, -picknickt, -malt, -bastelt, -spielt, -tanzt und das Zusammenleben im Stadtteil gefeiert!

 

Ein gemeinsames Fest von Agenda Wien Landstraße, Come2Gether, Fair-Play-Team.03, GB*3/11, Juvivo.03, Nachbarschaftszentrum3/Hilfswerk, Pensionistenklubs der Stadt Wien, Sale für Alle, Mobilitätsagentur und Displaced.