09.05.2016 / 3.Landstrasse

Grätzl-Spaziergang in Erdberg zur Moschee Haci Bayram

Zur Vernetzung der BewohnerInnen, Vereine und Einichtungen im Stadtteil Erdberg sowie zur Stärkung der Identifikation organisiert die Agendagruppe "Miteinander Leben in Erdberg" Grätzl-Spaziergänge zu unterschiedlichen Themen (z.B. Begrünung, Interkulturelles, Jugend). Die Spaziergänge führen Interessierte durch die Nachbarschaft und zu vielleicht unbekannten Orten vor der Haustüre. 

 

So besuchten etwa zehn LandstraßerInnen im Rahmen eines Grätzl-Spaziergangs in Erdberg am 9. Mai gemeinsam die, von außen unauffällige, Haci Bayram Moschee im Souterrain des Gründerzeithauses in der Keinergasse 17 und bereisten eine - für den Großteil der Bevölkerung - fremde Welt.

 

Durch ein kleines türkisches Kaffeehaus, das Kommunikationsort und finanzielle Unterstützung für die Moschee darstellt, kommt man zum Raum für die rituelle Waschung. Danach betritt man den Gebetsraum. Dieser ist mit bunten Teppichen ausgelegt, die nach Mekka orientiert sind. Im Gebetsraum bekamen die BesucherInnen Einblick in den Ablauf sowie Haltungen des Gebets und bemerkten sowohl Ähnlichkeiten als auch Unterschiede zum Besuch einer Kirche.

 

Im Anschluss wurde die Gruppe vom Vereinsvorstand und dem Hoca (religiöser Leiter) der Moschee zum Tee eingeladen und klärten im gemütlichen Gespräch viele Fragen zur Religion und zur Moschee. Beispielsweise wurde erzählt, dass in der Gemeinschaftsküche im Vorjahr während des Fastenmonats Ramadan zum abendlichen Fastenbrechen ca. 200 Mahlzeiten gekocht und an Bedürftige im Bezirk ausgegeben wurden. Ein gutes Zusammenleben mit den NachbarInnen im Bezirk ist dem Vereinsobmann besonders wichtig: Die Moschee kann gerne von allen Interessierten besucht werden.

 

MACH MIT: Wenn Sie einen Grätzl-Spaziergang von NachbarInnen für NachbarInnen organisieren oder mitmachen möchten, melden Sie sich bitte im Agendabüro. Auch andere Ideen für das Zusammenleben in Erdberg sind herzlich willkommen – wir bringen Sie mit anderen "MitmacherInnen" zusammen …