10.04.2015 / 3.Landstrasse

Eröffnungsfeier zum SPEEDY Fußwegeplan

Am 10. April 2015 wurde der SPEEDY Fußwegeplan im 3. Bezirk mit einem Spaziergang durch öffentliche Fußwege, Durchgänge und Grüne Wege "eingeweiht". Startpunkt des Spaziergangs – mit musikalischer Begleitung – war die Universität für Musik und darstellende Kunst am Anton-von-Webern-Platz 1. Der Spaziergang führte weiter über unbekannte und bekannte Durchgänge wie den Sünnhof; breite und schmale Wege wie die Czapkagasse über den Sebastianplatz bis zum Karl-Borromäus-Platz. In der Czapkagasse - der schmalsten Gasse Wiens - kamen 38 FußgängerInnen auf engsten Raum zusammen! Im Bezirksamt wurde der neue SPEEDY Fußwegeplanes durch Bezirksvorsteher Hohenberger mit einem großen Dankeschön an die Mitwirkenden des Projekts an interessierten BezirksbewohnerInnen übergeben. 

Einladung. Hier geht´s zu den Fotos!

 

Hier geht´s zum "Ideen finden Stadt - SPEEDY" - Videobeitrag